Zeche Consolidation-8-Oberschuir in Gelsenkirchen-Feldmark

Die Zeche Consolidation wurde 1871 gegründet. Beteiligt war auch einer der bedeutendsten Unternehmerpersönlichkeiten des Ruhrgebiets, Friedrich Grillo. Zwischen 1863 und 1906 wurden für „Consol“ sieben Schächte abgeteuft. Der achte, Schacht Oberschuir, entstand 1908 als Seilfahrt- und Wetterschacht. Benannt wurde er nach dem langjährigen Betriebsdirektor Johann Oberschuir. 1940 wurde die Seilfahrt eingestellt, nur seine Funktion als Wetterschacht behielt Oberschuir bis 1984. Anschließend wurde der Schacht verfüllt. Die Schachtanlage gilt als eine der schönsten im Ruhrgebiet.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest